UBC2 verliert auch beim Schlusslicht