„Steigerung zum Vorjahr muss sein“